Bildungsprämie

BMBF_Logo_DEUDie Bildungsprämie ist eine Förderung des Bundesministeriums
für Bildung und Forschung (BMBF)

Neue Vergaberichtlinien seit dem 01.01.2010:
Für weiterbildungswillige Erwerbstätige (dazu zählen auch Erwerbstätige in Minijobs!) gibt es von der Bundesregierung (also Bundesländerübergreifend!) eine neue Förderung, die Bildungsprämie. Ausgegeben werden Prämiengutscheine in Höhe von maximal 500 €.

BMA_ESF_ES_CMYK_HweissDie Grundvoraussetzung:
Das zu versteuernde Jahreseinkommen darf 20.000 € oder 51.200 € bei gemeinsam Veranlagten nicht übersteigen.

Erwerbstätige, die die genannten Voraussetzungen erfüllen, erhalten eine Bildungsprämie pro Jahr! Gutscheine, die bis zum 31.11. beantragt werden können im Folgejahr bis Ende Mai abgerechnet werden.
eu_logoWeitere Informationen:
http://www.bmbf.de/de/14256.php

Kontaktadressen der autorisierten Beratungsstellen unter:
http://www.bildungspraemie.info/de/170.php

Mit unseren Ausbildungspaketen „Diagnose und Therapie“ erwerben Sie während oder nach Ihrer medizinischen Ausbildung solide therapeutische Kompetenzen – zu einem sehr attraktiven Ausbildungspreis. Bei Paketbuchung bestimmter Fachausbildungen sparen Sie rund 15% gegenüber den Einzelpreisen und haben gleichzeitig die Möglichkeit, einen Bildungsscheck NRW oder die Bildungsprämie einzusetzen.

Insbesondere Vollzeitausbildungen sind unter bestimmten Voraussetzungen förderfähig durch die Rentenversicherung, die Berufsgenossenschaft oder die Bundeswehr. Sprechen Sie uns an!